Zukunftswerkstatt - Teil-Zeit 4.0

_____________________________________________________________________________________

Rückblick:

Presseartikel Ludwigsburger Kreiszeitung (LKZ) 15.11.16

Presseartikel Bietigheimer Zeitung (BZ) 12.11.16

 

Flexible Arbeitszeiten sind ein zentrales Element einer modernen Diversity-Strategie von Unternehmen
und verschaffen Vorsprung auf dem Markt. Gleichzeitig gilt Teilzeit als klassischer Karrierekiller für die Beschäftigten.
Teilzeitarbeit gilt als Frauenthema, andererseits möchten Männer mehr Zeit für ihre Kinder haben.

Die zweite Zukunftswerkstatt bietet Ihnen die Gelegenheit, sich mit den aktuellen Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt und dem angestrebten Prozess zur Deckung des Fachkräftebedarfs auseinanderzusetzen.

 

Programm downloaden

Veranstalter:

Netzwerk TEIL-ZEIT
Landkreis Ludwigsburg

Das Netzwerk TEIL-ZEIT Landkreis Ludwigsburg bündelt das Fachwissen verschiedener Institutionen, Unternehmen, Weiterbildungsanbietern und Beratungseinrichtungen in der Region.
(Verein zur Förderung der Berufsbildung e.V., Kreissparkasse Ludwigsburg, Bundesagentur für Arbeit Ludwigsburg, IHK Region Stuttgart Bezirkskammer Ludwigsburg, Kontaktstelle Frau und Beruf Ludwigsburg, KONZEPT AG, Stadt Ludwigsburg)

Do., 10. November 2016
15:30 Uhr – 20:30 Uhr

Schiller Foyer der
Kreissparkasse Ludwigsburg

Uhlandstraße 10
71638 Ludwigsburg


Anmeldeschluss: 02. Nov. 2016
Ludwigsburg.PresseMarketing(a)arbeitsagentur.de

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

VFB-Ansprechpartner:

Martina Tetz
Bildungsmanagement
Tel. 07141 91107-26 | Fax 07141 91107-66
tetz(a)ihk-vfb.de